Montag, 29. Februar 2016

Kernaufgaben - kleine Aufgabenkarten

ich meine, dass man auch in dieser Größe
gut mit den Karten arbeiten kann...

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

hier eine Ansicht

 
und hier der Link

Kernaufgaben - große Aufgabenkarten

hier jetzt einmal die Kernaufgaben
auf einzelnen Karten
in einer großen und handlichen Größe

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

hier eine Ansicht

und hier der Link

Sonntag, 28. Februar 2016

die Quadrataufgaben in einfarbig und farblos

so hat man jetzt die Wahl...

LG Gille

hier die Ansicht


und hier der Link

hier noch eine Entdeckung, die ich sehr empfehlen kann

 ein Material, 
mit dem es sich rund um die Einmaleinsaufgaben,
dargestellt am Hunderterfeld,
 wunderbar arbeiten lässt...


man kann es bei Schmidt-Lehrmittel bestellen
und im Unterichtalltag einfach einbinden...



in meinem Unterricht habe ich damit jetzt leider
kaum Erfahrungen gesammelt,
bin aber ganz sicher, dass ich es in meinen Fördergruppen
intensiv als Handlungs- und Anschauungsmaterial genutzt hätte...

in der Handhabung ist es ausgesprochen stabil,
die Schnur lässt ich wunderbar
um die darzustellende Aufgabe wickeln
und auch Zerlegungsaufgaben lassen sich damit gut erkennbar machen...

Wer mich kennt, der weiß, 
dass ich mir genau dieses Brett 
auch gut zweifarbig vorstellen könnte,
aber über die Zahlen am Rand des Brettes 
hat man auch eine gute Übersicht.

Vielleicht hat ja der eine oder andere in diesem Bereich noch Bedarf
und sucht nach Anschauungsmaterial,
dann lohnt es sich, mal bei Schmidt-Lehrmittel zu stöbern...
LG Gille

die Quadratzahlen am Hunderterfeld

hier jetzt die Quadratzahlen zweifarbig
und auch in zwei Größen...
ich könnte sie auch noch einfarbig anbieten,
allerdings auch wieder ohne Lücken oder Linien
(meine Begründung kann unter den Kommentaren
des letzten Beitrags nachgelesen werden)

euch einen schönen Tag
 
LG Gille

hier eine Ansicht


 
und hier der Link

Samstag, 27. Februar 2016

Malaufgaben im Hunderterfeld einfarbig

hier jetzt die Datei noch einmal in einfarbig,
denn für manche Kinder ist es so sicher einfacher zu erkennen...
die mögliche Zerlegung in Teilaufgaben 
ist hier dann nicht so gut möglich,
aber beliebige Zerlegungsaufgaben
könnten vielleicht die Kinder suchen,
die eine besondere Herausforderung brauchen...

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

hier die Ansicht


und hier der Link

Malaufgaben im Hunderterfeld

fertig, 
nachdem ich zwei Tage dran gearbeitet
und sich die Punkte immer wieder im Kopf gedreht haben,
aber ich bin zufrieden und sicher, 
dass man diese Material vielseitig einsetzen kann....

einfaches Zuordnen
Memory
Blitzblick
die Tauschaufgabe nennen
Aufgaben berechnen
Teilaufgaben erkennen.....

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software

hier die Ansicht


und hier der verbesserte Link

ich wäre mega dankbar,
wenn sich einer die Mühe machen würde,
das Material einmal auszudrucken
und vollständig zu kontrollieren,
denn wenn immer häppchenweise Fehler rückgemeldet werden,
dann wird das Verbessern zu einer Endlosschleife 
und ich verliere selbst den Überblick

ich meine, dass ich keine doppelten Aufgaben drin habe,
und die Aufgabenkärtchen vollständig sind
und passen, aber wenn sich alles im Kopf dreht,
dann bleiben immer unsichere Gefühle...

die nächste Stunde bin ich noch zu Hause 
und würde die Rückmeldung freischalten,
damit sich nicht zu viele die Mühe machen müssen...

DANKE!

eine ganz besondere Empfehlung - Andreas Steinhöfel

diese Buch kann ich nur aller wärmstens empfehlen...



Andreas Steinhöfel 
hat viele wunderbare Bücher geschrieben!

mit dem Buch  - Anders -

ist ihm wieder eine ganz besonders 
großartige Geschichte gelungen!

Sie greift unglaublich viele Aspekte des Lebens
derartig sensibel auf,
dass es einem immer wieder unter die Haut geht.

Das Hörbuch ist auch wunderbar,
von ihm selbst gesprochen
und so ist es ein besonderer Genuss,
sich die Geschichte vorlesen zu lassen.

Ich habe es zum ersten mal so gemacht,
dass ich Hören und Lesen miteinander verknüpft habe,
aber das kann auch an meinem ganz persönlichen Kräftehaushalt liegen.

Ich kann beides sehr empfehlen und mir gut vorstellen,
dass ich nicht die Einzige bin, 
die in diesem Fall einfach beides gut findet.

euch einen schönen Tag
hier wird es auch mit dem Einmaleins noch weitergehen,
aber erst einmal genieße ich noch die frühen Morgenstunden...

LG Gille

Schön ist es immer,
wenn diejenigen, die das Buch kennen
und meine Rückmeldung nachvollziehen können,
Bücher ergänzen, die sie ähnlich beeindruckt haben...

Freitag, 26. Februar 2016

Überraschung Nummer 31

Auch wieder eine tolle Idee!
Mit der echt schönen Karte und dem Brettchen 
hast du mir wirklich eine Freude gemacht,
liebe Marianne!


All die Überraschungen,
die hier so eintrudeln sind abwechslungsreich
und alle fühlen sich so an,
als wären sie ganz speziell für mich ausgesucht.
Ich freu mich drüber,
obwohl auch Bilderbücher, die ja immer an Schule denken lassen,
auch nach wie vor nicht gemieden werden müssen...
(Ich wollte das nur sagen,
damit die, die vielleicht verunsichert sind,
sich keine Sorgen machen müssen!)

euch einen schönen Abend,
(mir geht es gut 
und ich freue mich über all meine grünen Tage,
denn so werden sie in meinem Kalender verbucht...)

LG Gille


zu Plusaufgaben malen

und dann selbstverständlich die Malaufgaben dazuschreiben,
denn wir wollen ja beim Thema bleiben...

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

hier die Ansicht


und hier der Link

Donnerstag, 25. Februar 2016

Malaufgaben als Punktefeld

immer die Aufgabe und Tauschaufgabe sollen eingekreist werden
und wenn ich gut aufgepasst habe,
dann kommen fast alle Aufgaben vor
(und keine ist doppelt)

euch einen schönen Abend
(bei mir drehen sich die roten Kreise so ein bisschen im Kopf)

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

hier eine Ansicht

 
und hier der Link

Tafelmaterial zum Legen von Plus- und Malaufgaben

zum Fördern und auch in der Einstiegsphase,
(einsteigen würde ich immer über Handlungen)
kann man auch dieses Material gut nutzen
(ist auch schwarz-weiß angehängt)

das Tafelmaterial habe ich auch 
in schwarz-weiß noch ergänzt,
denn so kann man die Farben 
jetzt auch noch beliebig gestalten... 

euch einen schönen Tag
LG Gille




und hier der Link

Mittwoch, 24. Februar 2016

einmal klare Worte

und ich bin sicher,
dass ihr mich verstehen könnt...


immer wieder tauchen für euch sicherlich
rund um das Lernstübchen Fragen auf...

vor allem die Frage, 
wie und mit welchem Programm arbeitet Gille,
um all ihr Material zu erstellen ist eine oft gestellte Frage...

hier finden sich unter:
 "über das Lernstübchen" die wichtigesten Antworten...

Immer wieder Mail zu beantworten,
die wiederholende Fragen stellen,
die man sich selbst beantworten könnte,
wenn man hier einfach ein bisschen 
über die täglichen Materialposts hinaus stöbert,
das ist im Augenblick gerade echt nicht mein Ding!!!

Der Klartext:
Mails mit Fragen, die man hier nachlesen kann,
die beantworte ich nicht,
denn der Aufwand für mich ist zu groß,
zumal wir ja alle lesen können
und selbstständig sind!

Solltet ihr rund ums Lernstübchen Fragen haben,
lest nach und stellt sie dort als Kommentar,
denn dann würde ich immer bereitwillig meinen Text ergänzen
und alle hätten etwas davon!

LG Gille

Plus- und Malaufgaben finden

so sehen jetzt meine Arbeitsblätter zum Thema aus...

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

hier eine Ansicht

 
und hier der Link

Dienstag, 23. Februar 2016

Mengenstreifen zum Legen von Malaufgaben

diese Streifen, entsprechend häufig ausgedruckt,
könnte man auch zum Legen von Malaufgaben nutzen

euch einen schönen Abend

LG Gille

hier die Ansicht

 
und hier der Link

Mengenkarten zum Legen von Malaufgaben

mit diesen Karten lassen sich sämtliche 
Einmaleinsaufgaben legen...

Ich habe sie zweifach erstellt,
weil ich mir vorstellen kann, 
dass auch eine weniger Farbintensive Variante 
gut zu gebrauchen ist...

Handlungsaufträge kann ich mir dazu auch gut vorstellen...

Lege eine Malaufgabe aus der Viererreihe.
Das Ergebnis darf nicht größer als 26 sein.

Lege zwei Malaufgaben aus der Dreierreihe.
Das Ergebnis soll sich verdoppeln.

Lege eine Malaufgabe aus der Achterreihe.
Addiere noch 5...

(vielleicht habt ihr ja noch Ideen...)

So könnte man dann die Karten zum Fördern und Fordern nutzen.

LG Gille

hier die Ansichten




und hier der Link

Montag, 22. Februar 2016

die passenden Malaufgaben zum Material

hier Aufgabenkarten, die sich zuordnen lassen...

LG Gille

PS. eure Dankeklicks unter dem ersten
eher schlichten und einfachen Einmaleinmaterial
sind für mich eine Aussage:
das Thema ist ein Treffer
mach bitte weiter
ist gut und brauchbar geworden...

das motiviert

was lange dauert,
wird endlich gut (oder so in der Art):
 
die Aufgabenkarten sind jetzt der 
Kartei mit den Bilddarstellungn angeglichen
und endlich stimmt alles... 

Schrift: Grundschrift Will Software
hier eine Ansicht



und hier der Link

Sonntag, 21. Februar 2016

Überraschung Nummer 30...

und immer wieder sind noch gute Wünsche
und kleine Überraschungen angekommen,
über die ich mich freue,
aber leider nicht mehr genau zuordnen kann,
denn rund ums Blättern und betrachten 
waren die Karten plötzlich durcheinander
und ich gleich mit...



ein herzliches Dankeschön an euch alle,
ich hoffe ihr seid nicht böse!

LG Gille

Malaufgaben erkennen

hier jetzt das erste Material
zur Erkennen von Malaufgaben

die entsprechenden Aufgabenkarten zum Zuordnen werden noch kommen
und gedacht ist es so, dass immer auch die Tauschaufgaben dargestellt sind

ich hoffe ich hab mich nicht all zu oft verzählt,
denn bei so einer Arbeit sieht man schon auch mal Sternchen,
wo eigentlich gar keine sind...

LG Gille

blaue Buntstifet und Schafe
gehören jetzt zu den Tauschaufgaben 4 mal 9 und 9 mal 4
und so lassen sich Aufgaben und Tauschaufgaben 
jetzt auch eindeutig zuorden... 
Bilder: Nicole Trapp

hier eine Ansicht



und hier der Link

Aufgabenfamilien (10)

hier jetzt die letzten Arbeitsblätter
im bekannten Stil...

euch einen schönen Tag

LG  Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: www.bilder-gARTen.ch

hier eine Ansicht


und hier der Link

Samstag, 20. Februar 2016

Satzanfänge zur Baggerstadt von Sonja Mengkowski

hier wird fleißig im Archiv gestöbert und das freut mich...
manchmal sind es nette Kommentare, die Wertschätzung ausdrücken,
manchmal sind es Ideen, 
die mich anregen und motivieren

und so ist zur dem Bild
die Baggerstadt
einem wunderschönen Bild von

ergänzendes Material entstanden...
 und wer mag, kann seine Ideen gerne noch beisteuern,
denn hier ist eine Auswahl immer sinnvoll

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Malerin Sonja Mengkowski

hier eine Ansicht


 
und hier der Link

Aufgabenfamilien (9)

hier vielleicht eine Hilfe
rund um die Aufgabenfamilien
und ihr könnte gerne eure Überlegungen äußern...

dann könnte ich die Idee
auch fortsetzen

LG Gille 
Schrift: Grundschrift Will Software

hier die Ansichten





und hier der Link

Freitag, 19. Februar 2016

Aufgabenfamilien (8)

hier jetzt die Arbeitsblätter
mit Platzhaltern
zum Anweden des gelernten...

LG Gille
(immer noch schlapp und mit schlechten Blutwerten,
aber schon wieder auf einem aufsteigenden Ast)

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: www.bilder-gARTen.ch

hier eine Ansicht




und hier der Link

und mein großer Taum wäre es,
am Wochenende mit dem Einmaleins zu beginnen,
denn das wird jetzt für meine Klasse anstehen
und der würde ich gerne ein bisschen zuarbeiten...
(aber ihr könnt euch auf mich verlassen,
was geht, das geht,
was was nicht geht, das geht eben nicht)

Donnerstag, 18. Februar 2016

2 Blankeovorlagen zu Aufgabenfamilien (7)

die beiden Vorlangen
zum Selbstbeschiften...

LG Gille
 Schrift: Grundschrift Will Software
 Bild: www.bilder-gARTen.ch

hier die Ansicht


und hier der Link

Dienstag, 16. Februar 2016

Überraschung Nummer 29

und auch dieses Päckchen hat mich ungemein gefreut
vielen Dank, liebe Sissi!


rund um meine Erkrankung 
habe ich mich schon gefragt,
ob ich irgendwelche Pläne und Wünsche vor mir herschiebe,
die ich doch besser zeitnah umsetzen sollte
und so ganz spontan viel mir da aber nichts ein,
was ich immer auf Später verschoben hätte...

Beim Durchblättern des Buches 
tauchte aber dann doch ein Wunsch auf:
den Norden Schwedens noch zu erkunden,
das könnte ich unbesehen auf die Liste setzen
und neben dem Leben im Jetzt ist es durchaus schön,
auch Ziele zu haben!

Ein ganz herzliches Dankeschön!!! 

LG Gille


Aufgabenfamilien (6)

hier jetzt ein paar Arbeitsblätter
mit Aufgaben ohne ZÜ
und hier lässt sich auch weiter differezieren,
indem man nur zwei Zahlen der Aufgabenfamilien einträgt...

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: www.bilder-gARTen.ch

hier die Ansicht


und hier der Link

Montag, 15. Februar 2016

Aufgabenfamilien (5)

immer noch nicht Schritt für Schritt
weil ich an dem Fördermaterial noch ein bisschen tüfteln muss...

hier also noch einmal was für die Kinder,
die Futter gebrauchen können

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Andrea Petrlik fotolia.de

hier eine Ansicht


und hier der Link

Überraschung Nummer 28

ich konnte es kaum fassen,
als ich dieses Paket auspackte



Liebe Andrea,

vielen Dank für die wunderschöne Tasse 
und den leckeren Tee,
beides ist im Dauereinsatz
und freut mich wirklich sehr!!!
So lässt es sich gesund werden.

LG Gille
(die mit niedrigem Blutdruck 
noch ein bisschen auf dem Sofa liegen muss...)

Sonntag, 14. Februar 2016

Aufgabenfamilien (4)

mit diesen Arbeitsblättern mache ich jetzt gefühlt
den letzten Schritt vor denen,
die eigentlich folgen müssten...

Anschauungshilfen zum Thema,
weiteres Tafelmaterial zum Sortieren
und einfacher Arbeitsblätter 
werden im Laufe der Woche noch ergänzt..

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: www.bilder-gARTen.ch

hier eine Ansicht


und hier der Link