Mittwoch, 30. November 2016

wieder mal ein Foto des Tages...

das ich weitergeben möchte,

unsere wunderschöne Amaryllis,
die sich anstandslos von allen Seiten fotografieren ließ...
 
bevor es hier mit dem Bilderbücheradventkalender weitergeht
(der doch ein bisschen liebevoller gestaltet wird,
als ich es ursprünglich angedacht hatte)

euch einen schönen Abend

LG Gille


Arbeitspass zur ersten Rechne dich fit - Kartei

den Arbeitspass, den ich bereits hatte,
habe ich jetzt angepasst
aber ich bleibe dabei,
dass diese Kartei nicht zum sinnlosen Rechnen genutzt werden sollte,
nur weil die Kinder so begeistert davon sind,
wie viel sie schaffen können...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Joa

hier die Ansicht



 
und hier der Link

Aufgaben mit gleicher Summe zuordnen

jeweils drei Aufgaben passen zusammen
und man kann differenzieren,
indem man manche Kinder auch nur paarweise zuordnen lässt
(und die zweite Seite nicht anbietet)

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software

hier die Ansicht


und hier der Link

Dienstag, 29. November 2016

Ich rechne mich fit ZR 10 (3)

hier jetzt noch die letzten Karten der Kartei

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Pabst Rechenblattgenerator
Bild: Joa

hier die Ansicht


und hier der Link


Ich rechne mich fit! ZR 10 (2)

hier jetzt die einfachen Minusaufgaben
für die Kartei...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Pabst Rechenblattgenerator
Bild: Joa

hier die Ansicht


und hier der Link
 

Ich rechne mich fit! ZR 10 (1)

für mein erstes Schuljahr ist die Kartei 
damals recht spät entstanden
und war für die Kinder gedacht,
die zusätzliches Futter brauchten

die ganz einfachen Plus- und Minusaufgaben
brauchte ich für diese Kinder nicht...

wenn man die Kartei flexibel einsetzen möchte,
dann machen aber auch diese Aufgaben Sinn
und so werde ich sie heute im Laufe des Tages noch ergänzen

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Pabst Rechenblattgenerator
Bild: Joa

hier die Ansicht der Plusaufgaben


und hier der Link
 

Montag, 28. November 2016

der erste Advent und noch kein Adventskalender

irgendwie komisch
und schwer mit der Adventstimmung

ich fange an, so kleine Mogelgelüste zu entwickeln
und suche ein Schlupfloch,
aber so recht will ich keins finden...

nur dieses Minischlupfloch


... denn ich hatte ja gesagt,
dass ich adventskalendermäßig jeden Tag von einem Buch erzähle,
das ich gelesen habe,
weil hier so viele ins Haus schneien,
über die ich mich alle wirklich sehr freue...

(die Sofapausen sind herrlich)

auch diese Postkarten habe ich mir gewünscht
und mich sehr gefreut, denn sie sind alle wunderschön

ganz besonders werde ich den Postkartenkalender von Wolf Erlbruch genießen

der Kinderzimmerkalender von ihm 
hängt seit vielen Jahren immer in meinem Lernstübchen
und im nächsten Jahr wird es ihn so nicht mehr geben

für das nächste Jahr hat er gemeinsam mit seinem Sohn gezeichnet
und auch diese Bilder sind schön,
aber halt doch auch anders...

euch Vieren, die ihr mir einen Wunsch erfüllt habt,
vielen, herzlichen Dank dafür

und euch allen einen schönen Abend

LG Gille

PS. Zwei Dinge wurden übrigens von meiner Wunschliste gestrichen
und kamen hier nicht an...

Double (ein Spiel) und 
Das beste überhaupt!
(ein Bilderbuch)

keine Ahnung, ob etwas schiefgegangen ist
oder der Besteller die Adresse verändert hat,
wie auch immer, ihr wisst Bescheid ...

Kopfrechnen und spiegeln

ich finde Kombinationen immer gut,
und hier würde ich auch wieder gerne sammeln,
was aus eurer Praxis heraus eine gute Mischung wäre...

wie viele Aufgaben oben 
und welche geometrischen Inhalte unten...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Pabst Rechenblattgenerator
Bild: Franzi
 
hier die Ansicht


 

und hier der Link

Kopfrechnen rund um den Zehner ZR 1000 (7)

hier jetzt die letzten Aufgabenblätter
für das gekonnte 10 Minuten rechnen...

und dann muss ich bei den letzten beiden Dateien 
noch einmal schauen, dass sie richtig verlinkt sind,
denn damit bin ich zum Schluss mit wirrem Kopf durcheinander gekommen...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Pabst Rechenblattgenerator
Bild: Franzi

hier die Ansicht 

 
und hier der Link

Sonntag, 27. November 2016

Kopfrechnen rund um den Zehner ZR 1000 (6)

hier jetzt Plus- und Minusaufgaben sortiert
und immer mit 2 Stolperstellen...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Pabst Rechenblattgenerator
Bild: Franzi

hier die Ansicht


und hier der Link

Kopfrechnen rund um den Zehner ZR bis 1000 (5)

hier jetzt die Plus- und Minusaufgaben sortiert
immer über den Zehner

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Pabst Rechenblattgenerator
Bild: Franzi

hier die Ansicht


und hier der Link

Kopfrechnen rund um den Zehner ZR 1000 (4)

hier jetzt Plus- und Minusaufgaben gemischt
immer mit Zehnerübergang

und kommen werden sie noch mit einzelnen Aufgaben ohne ZÜ
und auch noch einmal mit Plus- und Minusaufgaben
in jeweils zwei Spalten sortiert...

das müsste dann für die fitten Kinder ein ganz sinnvolles Rechenfrühstück sein
immer mit dem Blick darauf, dass es sinnlos wird,
wenn diese Aufgaben absolut sicher sitzen,
denn immer mehr vom Gleichen bringt gar nichts...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Pabst Rechenblattgenerator
Bild: Franzi

hier die Ansicht


und hier der Link

Samstag, 26. November 2016

Kopfrechnen rund um den Zehner ZR 1000 (3)

hier tauchte noch die Überlegung auf,
dass bei immer dem gleichen Aufgabentyp
Mechanismen greifen können,
die man eigentlich vermeiden möchte
und so habe ich die Blätter auch noch einmal so erstellt,
dass in jeder Spalte zwei Aufgaben ohne ZÜ versteckt sind...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Pabst Rechenblattgenerator
Bild: Franzi

hier die Ansicht





und morgen werde ich die Plus- und Minusaufgaben mischen

Kopfrechnen rund um den Zehner ZR 1000 (2)

hier jetzt die entsprechenden Minusaufgaben...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Pabst Rechenblattgenerator
Bild: Franzi

hier die Ansicht


und hier der Link

Kopfrechnen rund um den Zehner ZR 1000 (1)

hier jetzt die ersten Kopfrechenblätter zum Trainieren 

und ich werde versuchen, am Wochenende eine Auswahl zu erstellen,
sodass für alle Kinder etwas dabei ist,
die diesen Aufgabentyp gezielt üben wollten/sollten...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Pabst Rechenblattgenerator
Bild: Franzi

hier die Ansicht


und hier der Link

Freitag, 25. November 2016

minusrechnen von Einern

hier jetzt ein Suchsel mit Minusaufgaben...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Malerin Sonja Mengkowski

hier die Ansicht


und hier der Link

ein Domino fürs erste Rechnen (1)

hier jetzt das erste Domino 
für´s Kopfrechnen
und ich könnte mir auch hier vorstellen,
dass man das eine oder andere gebrauchen kann...

in meiner Klasse haben das die schwächeren Kinder
gerne mit einem Partner gemacht

hier die Ansicht

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Joa


und hier der Link

und in eigener Sache wüsste ich gerne,
was bei euch in den dritten Schuljahren bis Weihnachten 
noch für Inhalte anstehen

wir hinken wegen der Ferien in NRW ein bisschen hinterher
(das war im letzten Schuljahr anders)
und so wüsste ich gerne,
wie der Stand bei euch aussieht
und auch den einen oder andern Wunsch könntet ihr äußern,
damit ich bis Weihnachten planen kann,
und dabei an dem Schulalltag möglichst vieler entlangarbeite...

LG Gille

Donnerstag, 24. November 2016

mein ganz persönlicher Adventskalender

es sind unglaublich viele Wünsche in Erfüllung gegangen
und darüber habe ich mich wirklich riesig gefreut,
die vielen Bilderbücher, so verschieden sie sind,
gefallen mir alle...
teilweise waren sie gar nicht auf der Wunschliste
und auch einen Gutschein durfte ich einlösen...



jetzt bin ich hier mit Lesen beschäftigt
und merke, wie gut es mir tut,
immer mal wieder eine Pause einzulegen...

hier zu Hause in meiner vertrauten Umgebung
bin ich für mein Gefühl schon wieder richtig alltagstauglich,
aber im wirklichen Leben,
da wo es viele Kinder auf einen Haufen gibt,
da wird mir doch in dem ganzen Trubel schnell schwindelig
und das ist leider noch weit weg von alltagstauglich...
so viele Überraschungen kann ich gar nicht alle einzeln würdigen,
und so habe ich folgendes überlegt:

im Advent werde ich hier jeden Tag 
zu einer der Überraschungen etwas schreiben,
die ich wirklich wärmstens empfehlen kann
und vielleicht ist ja der eine oder andere dabei,
der sich für meine Sicht auf Bilderbücher interessiert
oder seine Eindrücke ergänzen möchte...

hier ist jetzt noch nicht alles abgebildet,
was mich aufs Sofa zieht
und mich die notwendigen Pausenzeiten einhalten lässt,
aber auch die werden hier noch ihren Platz finden...

LG Gille

Bingo ZR 1000 (2)

jetzt das zweite Bingo mit Minusaufgaben

hier rechnen die Kinder in zwei verschiedenen Hundertern
und außerdem habe ich drauf geachtet,
dass rund um die Einer und die Übergänge 
immer verschiedene Aufgaben zu rechnen sind...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software

hier eine Ansicht


und hier der Link

Mittwoch, 23. November 2016

Bingo ZR 1000

hier jetzt das erste Rechenbingo
und irgendwie schwirrt mir beim Rechnen der Kopf 
schneller als sonst...

ich hoffe es stimmt alles,
aber wenn jemand nachgerechnet hat,
würde ich mich über eine Rückmeldung freuen

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
 hier die Ansicht


und hier der Link

Überraschung Nummer 52

unabhängig von meiner Wunschliste
(dazu später)

kam gestern diese Buch hier an
und ich finde es absolut großartig,
vielen Dank, liebe Corinna!


Dieser Elch gehört mir
von Oliver Jeffers

ist eine wirklich tolle Geschichte
die mich inhaltlich sehr beeindruckt,

die Frage:
was gehört mir eigentlich
rückt einem fast ein bisschen auf die Pelle
und solchen Fragen stelle ich mich ja immer gerne...

außerdem ist sie außergewöhnlich ausdrucksstark gestaltet,
und neben dem, was die Geschichte ausdrückt,
ohne es einem aufdringlich aufs Butterbrot zu schmieren
kann man auf den Bildern unglaublich viel entdecken...

ich bin begeistert
und wenn jemand sich noch ein bisschen informieren will,
dann kann ich diese Rezension sehr empfehlen

euch einen schönen Tag
ich bin sehr gespannt auf meinen,
denn hier trudelt so manches ins Haus
und ich weiß noch gar nicht
was ich sagen soll...

LG Gille

Dienstag, 22. November 2016

plusrechnen von Einern

hier jetzt ein Übungsfomat,
um das erste Plusrechnen über den Zehner...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Malerin Sonja Mengkowski

hier die Ansicht


und hier der Link

Zahlen ungefähr anordnen

ein Material wollte ich noch zum Zahlenstrahl erstellen,
dass besonders den fitten Kindern Futter bietet
und wo die Arbeit im Heft oder auch auf Schmierpapier gefragt ist...

damit man es differenziert einsetzen kann,
ist eine Auswahl der Aufgaben möglich...

entweder, man zeichnet den angegebenen Zahlenstrahl mehrfach
und trägt alle angegebenen Zahlen ein,
oder man sucht sich nur drei aus
(zusammengehörige haben eine Farbe)
oder man wählt selbst Zahlen aus,
über genutze Strategieen kann man sich austauschen 
und gegebenenfalls auch ganz eigene Aufgaben erfinden...

vielleicht fällt euch ja auch noch etwas anders ein,
wie sich das Material einsetzen lässt...

euch einen Schönen Tag
LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Andrea Petrlik fotolia.de

hier die Ansicht

 
und hier der Link

Montag, 21. November 2016

immer mal wieder etwas Neues....

ich finde, das kann ich wagen...

und so habe ich mich nach reichlichen 
Hin- und Herüberlegungen entschieden,
es bis Weihnachten mal mit einer kleinen Wunschliste zu versuchen

am rechten Seitenrand ist der Button angebracht
und ich warte mal ab, was passiert...




ich möchte damit niemanden unter Druck setzen,
meine eigenen Erwartungen nicht füttern,
aber neben der Möglichkeit, 
über den Dankbutton auszudrücken,
dass man ein Material brauchen konnte
oder heruntergeladen hat
und das (gerne auch kritisch, konstruktive) Kommentieren
hat man so auch eine weitere Möglichkeit,
sich einzubringen...

einen kostenpflichtigen internen Bereich einzurichten,
auch das wird mir immer mal wieder geraten,
aber darauf könnt ihr lange warten

viele von uns geben einen Haufen Geld für die Schule aus
und daneben sollte es einen regen Austausch unter Kollegen geben...

im Alltag stellt man immer wieder fest,
dass sich genau für diesen Austausch kaum Zeit genommen wird
oder Kollegen an dem, 
was sie für ihre Klasse organisiert haben sehr festhalten 

um dem ein bisschen entgegenzuwirken 
gibt es mein Lernstübchen,
in dem ich das weitergebe,
was ich für meine Klasse erstelle,
um möglichst breit differenzieren zu können

Das wird auch ohne jedes Hin- und Herüberlegen so bleiben!

Solange es das Lernstübchen gibt, 
wird es frei und kostenlos zugänlich sein...

LG Gille

Muster drehen

für die Förderung brauche ich immer mal wieder 
kleine geometrische Inhalte
und vielleicht sind sie ja auch für den einen oder andern von euch gut,
um sie mal zwischendurch anzubieten...

das Leben besteht ja nicht nur aus Zahlenstrahl
und Zahlraumerweiterung

euch einen schönen Tag
 
LG Gille

hier die Ansicht


 und hier der Link

Sonntag, 20. November 2016

vor und zurück zu den Nachbarzehnern

hier geht es im Augenblick nicht hundertprozentig chronologisch zu...

den Zahlenstrahl habe ich noch nicht ganz abgeschlossen,
die Nachbarzahlen auch nicht
und gleichzeitig habe ich das erste Rechnen
im erweiterten Zahlenraum schon auch im Kopf...

jetzt muss ich zusehen,
wie ich es hier bestmöglich hinbekomme,
dass ich auf den einen Seite nicht den roten Faden verliere
und auf der anderen mein Angebot noch so vervollständige,
dass die Kinder damit möglichst breit differenziert gefördert werden können

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Andrea Petrlik fotolia.de

hier jetzt vor und zurück zu den Zehnern...



und hier der Link

Samstag, 19. November 2016

Zahlenlesespiele - Nachbarzehner (2)

hier sind noch zwei Zahlenlesespiele zu den Nachbarzehnern

LG Gille

hier die Ansicht







und hier der Link zum grünen Lesespiel
und hier der Link zum lila Lesespiel

ein Adventkalender mit Knobelaufgaben...

den möchte euch Cubi gerne vorstellen
und so hat sie diesen Gastbeitrag geschrieben...

 

Bild: www.bilder-gARTen.ch


ein Advents-Knobel-Tipp

Vielen Dank an Gille für die Chance, 
euch heute einen ganz besonderen Adventskalender 
für die gemeinsame Knobelzeit mit eurer Klasse vorzustellen.

Vermutlich kennen einige von euch den jährlich stattfindenden Känguruwettbewerb, der Kinder ab Klasse 3  (übrigens bis Klasse 13) für die Vielfalt der Mathematik begeistern möchte. 
Es beteiligen sich jedes Jahr mehr Kinder und der Wettbewerb findet in 60 Ländern statt.
Auf der folgenden Seite gibt es mehr Informationen und auch eine Anmeldemöglichkeit ab Januar.


nun aber zum Adventstipp: 

Seit einigen Jahren gibt es auch einen Känguru-Adventskalender mit 24 Tagesaufgaben, der ähnlich dem Wettbewerb mit multiple choice arbeitet. Aus den 24 Einzellösungen ergibt sich eine Gesamtlösung. Dafür gibt es ein Lösungsblatt, welches sich täglich füllt.
Lehrer können sich zur Vorbereitung die Aufgaben vorab zusenden lassen. Die Aufgaben sind nett gestaltet und man kann sie in verschiedenen Varianten ausdrucken.
Ich kann diesen Kalender, der als Mini für die Jahrgänge 1/2 und als Maxi für die Jahrgänge 3/4 veröffentlicht wird, nach mehrjähriger Erfahrung wirklich wärmstens empfehlen.


Zum Selbsttesten findet ihr auch die Kalender der vergangenen Jahre. 
Schaut mal hinein und macht euch selbst ein Bild.
Liebe Grüße und eine knobelige Adventszeit
wünscht cubi
und ich kann mich nur anschließen...
zum Knoblen lasse ich mich immer leicht verführen
und ich habe schon so einiges probiert,
um die eine oder andere Knobelaufgabe zu lösen
LG Gille

Hunderter- und Zehnerzahlen

nachdem es offensichtlich einigen Kindern schwer fällt,
die Nachbarzehner und Nachbarhunderter zu bestimmen
und ein oft auftauchender Irrtum ist,
das man plus oder minus 10/100 rechnen müsste,
habe ich diese Sortierbrett erstellt,
um die Begrifflichkeit zu klären...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Andrea Petrlik fotolia.de

hier eine Ansicht



 und hier der Link

Freitag, 18. November 2016

im Augenblick bin ich fast ein bisschen überschwenglich

denn die Arbeit geht mir wieder leichter von der Hand,
und ich kann mich für vieles begeistern
in manches vertiefen
und bin eigentlich rund herum sehr zufrieden,
auch wenn noch nicht alles so ist,
wie ich es mir wünschen würde...



aber gleichzeitig werde ich heute einmal innehalten,
auch wenn ich so einiges in petto hätte,
mit dem ich mein Lernstübchen füttern könnte...

es sind einfach so viele,
die hier nur mal eben vorbeihuschen
und mich über Haltungsfragen nachdenken lassen...

und meine Frage, wie man es richtig macht,
damit es für möglichst viele wirklich in Ordnung ist,
die lässt sich nicht so einfach beantworten

wenn dann zwei Herzen in meiner Brust schlagen,
dann brauche ich eine Pause,
um wieder eins mit mir zu werden...

euch einen guten Tag

und all denen, die sich hier rege einbringen
ein ganz herzliches Dankeschön, 
sie bewegen viel mehr, als sie vielleicht meinen

LG Gille

Donnerstag, 17. November 2016

die Zahlen für den Zahlenstrahl

die habe ich gerade auf Wunsch noch fertig gemacht
und hänge die Datei noch dem Zahlenstrahl
zum Laminieren an...

LG Gille


die Nachbarzahlen

und leider kann ich es im Augenblick nicht im eigenen Unterricht beobachten,
wo genau die Schwierigkeiten liegen,
um noch gezielter zu überlegen,
was man an Material erstellen könnte

vorbereitetet habe ich diese Arbeitsblätter 
und könnte sie auch noch fortsetzen,
wenn sie sinnvoll eingesetzt werden können

LG Gille

 Schrift: Grundschrift Will Software

hier die Ansicht



und hier der Link
 

Zahlenlesespiel - Nachbarzehner

nachdem das Bestimmen der Nachbarzehner 
immer auch ein bisschen Übung erfordert
ist ein Zahlenlesespiel zum Thema sicher eine gut Möglichkeit...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Joa

hier die Ansicht


und hier der Link

Zahlen am Zahlenstrahl (11)

und hier jetzt noch die Arbeitsblätter,
auf denen man die Zahlen mit dem Zahlenstrahl verbinden muss

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
 Bild: Joa

hier die Ansicht


und hier der Link

Mittwoch, 16. November 2016

Vorgänger und Nachfolger...

hier jetzt eine Möglichkeit,
den Zahlenstrahl mit den Vorgängern,  Nachfolgern
und den Nachbarhundertern zu verbinden...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Andrea Petrlik fotolia.de

hier die Ansicht


und hier der Link

die Datei habe ich heute morgen verbessert und ausgetauscht

Zahlen am Zahlenstrahl (10)

hier jetzt das Material auch auf Arbeitsblättern
mit dem deutlichen Hinweis,
dass es nicht dafür konzipiert ist, 
es klassensatzweise zu kopieren...

ich könnte es mir für kleine Fördergruppen vorstellen,
und gerade kommt mir in den Sinn,
dass auch hier Blankoblätter noch sinnvoll wären,
damit sich die Kinder selbst auf den Weg machen können... 

aber auch ganz ohne Arbeitsblatt ist hier einiges möglich
(wie würde dein Zahlenstrahl aussehen, 
auf dem du die Zahlen 324, 392 und 431 darstellst)

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Joa
 
hier die Ansicht


und hier der Link 

und die Umkehrung kommt heute Abend