Freitag, 5. Mai 2017

eine Ergänzung zum Drehen

hier jetzt noch die einzelnen Muster,
um sie als Hilfe oder zum Überprüfen zu nutzen
und die Arbeitsblätter als Blankovorlagen,
damit man auch eigene Vorlagen erstellen kann...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software

hier die Ansicht






und hier der Link

Kommentare:

  1. Liebe Gisela,

    Danke für die Blanko-Vorlagen! Ich bin hier gerne unterwegs, wenn meine Tochter (kommt im Sommer in die Schule) mal wieder nach etwas "für's Köpfchen" (ihre Wortwahl) fragt. Das geht im Kindergarten zur Zeit aufgrund der Personalsituation etwas unter (aber das ist eine andere Geschichte...)

    Im Lernstübchen findet sich immer was, das uns beiden Spaß macht, einfach genug für's Vorschulalter ist und (hoffentlich) der Schule nicht allzuviel vorweg nimmt. "Richtig" lesen, schreiben, rechnen usw. lernen, soll sie mal lieber in der Schule ;-) Geometrie geht da irgendwie immer und mit Blanko-Vorlagen lässt sich prima eine simple Version machen... Hier werden wir vielleicht einfach einzelne Kästchen bunt ausmalen und dann schauen, wo sie in der gedrehten Form zu liegen kommen. Zur Kontrolle darf sie dann die einzelnen Figuren ausschneiden, in die gleiche Richtung drehen und vergleichen...

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So kann man es gut mit Vorschulkindern machen! Vielleicht wären da auch noch einfachere Blankovorlagen gut.
      Mal sehen, was ich schaffe.
      LG Gille

      Löschen